Logo supper und hamann
 

Neubau des EDEKA Marktes Supper und Hamann wird eröffnet

Darauf haben alle gewartet, jetzt ist es endlich soweit. Der neue EDEKA Markt in Tespe ist fertig und öffnet am 30. Januar ab 9 Uhr seine Pforten. Dann können die Kunden erleben, wie schön es sein kann, durch große Gänge bequem seinen Einkaufswagen zu schieben und ein vielfach größeres Angebot an Frische und Qualität vor zu finden. Und größeres Angebot heißt: im Markt gibt es ab sofort einen 15 Meter langen Bedientresen für Fleisch und Wurst.

Außerdem 55 Meter Tiefkühlung, verteilt auf vier Truhen und eine 35 Meter-Kühlwand für Molkereiprodukte wie Joghurt, Wurst und Käse. Die Kühlgeräte sind nach neuestem Stand der Technik Umweltfreundlich und Energiesparend da als Kühlmittel Co-2 verwendet wird. Über 500 verschiedene Weinsorten aus aller Welt sind in der Wein- und Spirituosenabteilung, darunter ab sofort die Wein-Eigenmarke „Edition Lüneburg“, ein Dornfelder und ein Grauburgunder. Zudem gibt es eine Abteilung mit 34 Boxen für losen Tee und die Obst- und Gemüseabteilung wurde verdoppelt, dadurch vergrößert sich natürlich auch die Auswahl an Bioprodukten und exotischen Sorten. Endlich bekommen die Kunden ihre Salatbar, in der täglich frische Salate aus eigener Herstellung angeboten werden. Ein vielfältigeres Angebot an Reformwaren, Laktose – und Glutenfreien Produkten wird zukünftig auch im Markt vorhanden sein. Desweiteren wird die Auswahl von Fuchs- und den erlesenen Hartkorn-Gewürzen um ein vielfaches erweitert. Das Regal mit Tchibo-Angeboten ist dann 5 Meter lang, und ein Regal bietet Tischdekorationen der Firma Duni. Mehr Platz bekommen jetzt die Post und die Lotto-Annahmestelle und die Bäckerei Zimmer wird weiterhin im Markt vorhanden sein und wie immer sonntags ihre frischen Brötchen anbieten. Ganz neu ist der Verkauf von Musik- und Film-CD´s, -Blue Rays und DvD´s. Eine behindertengerechte Toilette mit Wickeltisch ist jetzt selbstverständlich. Der komplette Markt wird durch LED´s beleuchtet und es gibt zukünftig zwei Leergutautomaten. Der Raum, in dem die Leergutannahme ist, wird übrigens wieder von einem Graffitikünstler gestaltet, das gibt es in Rettmer schon und ist bei den Kunden hervorragend angekommen. Also freuen Sie sich auf den 30. Januar und überzeugen Sie sich selbst vom neuen Markt

Kontaktieren Sie uns

Tespe

Tel.: 0 41 76/9 44 08 00
Fax: 0 41 76/9 44 08 01

Oedeme

Tel.: 0 41 31/24 73-00
Fax: 0 41 31/24 73-01

EDEKA-LEFT1

Rettmer

Tel.: 0 41 31/2 44 46-71
Fax: 0 41 31/2 44 46-72